Product was successfully added to your shopping cart.

Tiffany-Lampen in modernem Design

Die Arbeitstechnik zur Herstellung von Lampenschirmen und Glasfenstern durch Bleiverlöten von entsprechend geformten und geschnittenen farbigen Glasstücken wurde Ende des 19. Jahrhunderts von Louis Comfort Tiffany erfunden. Diese Technik wurde von verschiedensten Künstlern des Art Nouveau und späterer Epochen aufgegriffen, um hauptsächlich von der Natur inspirierte Motive wie Blumen, Schmetterlinge, Libellen und andere herzustellen. Die kreativen Köpfe von ADM haben nun höchst zeitgemäße Lampenschirme mit derselben Arbeitstechnik gefertigt. Es ist ein Versuch, einer wunderbaren Erfindung der hohen Handwerkskunst neuen Glanz zu verleihen, sie in die 2000er Jahre zu transportieren und so anzupassen, dass sie sich bestmöglich in die Einrichtungs- und Designkontexte unserer Tage einfügt. Die kunsthandwerkliche Qualität des Produkts wird durch ein Zertifikat bescheinigt, das jeder Lampe beigefügt wird.

15 Artikel

15 Artikel